Wer sein Sprachniveau trainieren und sich auf die TestDaF Prüfung vorbereiten will, ist im virtuellen C1-Sprachkurs des IBB Institut für Berufliche Bildung, Projektträger im IQ Netzwerk Rheinland-Pfalz, herzlich willkommen. Der Kurs dauert ca. fünf Monate und umfasst 360 Lerneinheiten zu folgenden Themen und Aufgaben:  
- Verbesserung der Aussprache
- Training typischer Kommunikationssituationen des pädagogischen Arbeitsalltags
- Rollenspiele, um Strategien zu entwickeln, um auf bestimmte Situationen besser und sicherer reagieren zu können
- gemeinsame Textbearbeitung zu pädagogischen Themen

Die virtuelle sprachliche Qualifzierung richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen mit im Ausland erworbenem Hochschulabschluss, die ihre Sprachkenntnisse für die Arbeit im pädagogischen Bereich verbessern wollen.
Voraussetzungen für die Teilnahme: Sprachniveau B2 (Eingangstest), aktueller PC oder Laptop mit Windows Betriebssystem sowie eine stabile Internetverbindung

Der nächste Kurs startet voraussichtlich am 26.8.19 und endet am 16.1.20. Noch gibt es freie Plätze. Interessierte wenden sich an
IBB, Susanne Sander-Thumann
Tel. +49 4161 – 5165-56
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!