Die IQ Fachstelle Migrantenökonomie hat angesichts der Corona-Krise die Website wir-gruenden-in-deutschland.de/corona/ eingerichtet, auf der sie die Förderinstrumente des Bundes und der Bundesländer auflistet und u.a. Informationen zu folgenden Fragekomplexen liefert: Kurzarbeitergeld, Soforthilfe, Kredite, Steuerstundungen etc. Darüber hinaus stehen migrantischen Unternehmen, Selbständigen und Freiberufler*innen in jedem Bundesland Berater*innen für eine persönliche Beratung per E-Mail oder Telefon zur Verfügung. In Rheinland-Pfalz sind dies die Kolleginnen vom IQ Projektpartner Pro Social Business und Jobcenter Mayen-Koblenz