Am 23. August startet der vierte Lehrgang "Systematik des deutschen Bau- und Planungswesens" in Mainz. Die vierwöchige von ESF und BAMF finanzierte Qualifizierung im Förderprogramm IQ richtet sich an Menschen mit Migrationshintergrund, die im Ausland ein Studium des Ingenieur- und/oder Planungswesens oder der Architektur abgeschlossen haben. Mit der Qualifizierung, die am 21. September 2018 endet, verbessern sie ihre Chancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt, weil sie ihre fachlichen, methodischen und fachsprachlichen Kompetenzen erweitern. Wer sich für diesen vierwöchigen Lehrgang interessiert, kann sich über Teilnahmevoraussetzungen und Inhalte vorab auf einer Infoveranstaltung informieren: 
Sie findet statt am: Dienstag, den 26.06.2018 um 14:00 Uhr im Konferenzzentrum der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz, Steingasse 9 in 55116 Mainz.
Um Anmeldung bis zum 22.06.18 per E-Mai an Angelika Krebs vom Veranstalter Akademie der Ingenieure wird gebeten.
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

weitere Informationen finden Sie hier