IQ Rheinland-Pfalz  - Apotheker für die Zukunft

Das Projekt, welches in Kooperation mit der Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz läuft, richtet sich speziell an ausländische Apothekerinnen und Apotheker. Diese werden in Form von Beratung und Qualifizierungsmaßnahmen bei der Erlangung ihrer Approbation in Deutschland  unterstützt.

Der erste Kurs startete am 19. Januar 2017. Ein weiterer Kurs ist geplant. 

Voraussetzungen:

• Personen mit abgeschlossenem Universitätsstudium Pharmazie im Ausland
• Teilnahme am Einstufungstest (siehe Flyer)
• eigenständige Praktikums- und Jobsuche in Apothekenbetrieb für pharmazeutisch-praktische Tätigkeit
• Teilnahme an einer Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung IQ
• persönlicher Tutor (von Landesapothekerkammer zugewiesen)
• Motivation und Bereitschaft, ein Jahr regelmäßig zum Qualifizierungsprogramm in Mainz anwesend zu sein