Das CJD Ludwigshafen führt im Rahmen von „IQ Qualifizierung Ludwigshafen“ sprachliche Qualifizierungen im Kontext des Anerkennungsgesetzes durch, z.B. für pädagogische und soziale Berufe im akademischen und nicht-akademischen Bereich (z.B. Sozialpädagogen/Erzieher/Lehrer/Therapeuten). Außerdem werden individuelle Qualifizierungsmaßnahmen anhand des Anerkennungsbescheides konzipiert, um die volle Gleichwertigkeit zu erreichen. Während der Qualifizierung wird ein individuelles Coaching angeboten.

Das Angebot ist offen für alle Migrantinnen und Migranten in der Region Ludwigshafen, die in Ihrem Heimatland einen beruflichen Abschluss erworben haben und in Deutschland einen adäquaten Beruf ausüben möchten.