Die "IQ Rheinland-Pfalz Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung", deren Projektträger die MIP – Medici In Posterum GmbH ist, unterstützt und berät Menschen mit ausländischen Berufsqualifikationen – für eine gelingende Integration in den deutschen Arbeitsmarkt. Im Rahmen der IQ Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung bei MIP erhalten Akademiker, Nicht-Akademiker und Schulabsolventen, die das Ziel haben, in Deutschland zu arbeiten, Hilfe und Begleitung, u.a. bei der Anrechnung von

• beruflichen Qualifikationen
• akademischen Abschlüssen und
• schulischen Abschlüssen.

Zudem hilft die Anerkennungs-und Qualifizierungsberatung bei der Suche nach geeigneten Qualifizierungsmaßnahmen, mit denen Unterschiede ausgeglichen werden können.

Zum Angebot: Flyer

Darüber hinaus bietet MIP auch mobile Beratungstage, oft in Kombination mit thematischen Veranstaltungen landesweit an. Mobile Beratungsangebote gibt es derzeit in Kaiserslautern und Idar-Oberstein: In Kaiserslautern finden sie jeden ersten Donnerstag im Monat in den Räumen der Caritas, Engelsgasse 1 in 67657 Kaiserslautern, statt. Weitere Informationen im Flyer. In Idar-Oberstein können Ratsuchende jeden letzten Donnerstag im Monat im Jobcenter in Idar-Oberstein (Hauptstr. 86) - nach telefonischer Terminvereinbarung - das Beratungsangebot wahrnehmen. 


Kurzfilm informiert: Anerkennungsberatung in Rheinland-Pfalz

 

You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.